Üss'm Laewe gegriffe
Jacobi, Robert-Frank

  •  A00 - CD1=A01 à A14 , CD2=B01 à B14
  •  A01 - Min kleines Pfaffenhoffe
  •  A02 - Min Land dert am Rhin
  •  A03 - Vosges mes Amours
  •  A04 - Lambaréné
  •  A05 - Cantate pour Saint Odile
  •  A06 - Ein Lied für Freiburg
  •  A07 - Ballade pour Colmar
  •  A08 - A Frédérique Brion
  •  A09 - Ode en Baden-Baden
  •  A10 - Halleluja
  •  A11 - Dominique
  •  A12 - Mein Rheinland-Pfalz
  •  A13 - Les ponts de la Sarre
  •  A14 - Heimweh
  •  B01 - Heimetmelodie
  •  B02 - D'Zitt
  •  B03 - Trompiert
  •  B04 - Win, Win, Win
  •  B05 - Rosemarie
  •  B06 - De Optimischt
  •  B07 - De Tisch
  •  B08 - Ich suech a Frau
  •  B09 - 's Laewe
  •  B10 - Fer de Kinder von morje
  •  B11 - s' Lilly
  •  B12 - De Exhibitionischt
  •  B13 - E schoeni Bluem
  •  B14 - s'Elsass des isch unser Land

Produkt : CD
Kategorie : Liedermacher
Produktionsjahr : 2006
Infos zum Produkt :

Üss’m Laewe gegriffe ist eine Doppel-CD mit 28 Liedern. Da singt Jacobi natürlich seine Liebe zu der Heimat (Heimetmelodie, s’Elsass des isch unser Landel, Ballade pour Colmar); aber er ist ein überzeugter Europäer und weiss alle Orte zu schätzen, die ihn ansprechen (Les Ponts de la Sarre, Freiburg, Baden-Baden, Mein Rheinland-Pfalz). Meistens geht es ihm um den Menschen in seiner pathätischen und vergänglichen Kondition, wo immer er auch lebt (D’Zitt, De Optimischt, etc). Lustig macht er sich nicht nur über den Mitmenschen, sondern auch über sich selber (s’Lilly, Ich suech e Frau).



Preis : 19.00 €

von dem gleichen Künstler :


Heimatlieb (2017)


Beschd ùf Jacobi (2015)


Unseri wurzle (2012)


D'letschde Mohicaner (2010)

épuisé

Üss'm Laewe gegriffe (2006)


Jeannine es zeit (2002)

en rupture